Bitcoin (BTC) strebt Preisziele von 8.000 $ an

Download (1)

Nachdem der Bitcoin-Preis am Donnerstag das 7.800-Dollar-Hoch erreicht hatte, bewegte sich der BTC-Preis bisher in der mittleren 7.000-Dollar-Zone. Händler gehen davon aus, dass er sich in Richtung 8.000 $ bewegen wird, da die BTC-Nachfrage vor der Halbierung, die weniger als zwanzig Tage entfernt ist, sprunghaft ansteigt.

Bitcoin strebt die 8.000-Marke an

Bitcoin bewegt sich auf 8.080 $ zu

Der TradingView-Benutzer ‚Nagihatoum‘ glaubt, dass die wichtigste Krypto-Währung im Begriff ist, sich in Richtung $8.080 zu bewegen. Der Grund dafür ist, wie er sagt, dass die „Preisaktion sehr bullish“ ist. Er sieht auch eine zinsbullische Divergenz auf dem Chart.

„Ich hätte nicht gedacht, dass die Wale den Punkt der Kapitulation am 11. März erreichen würden, aber sie haben es geschafft. Die Preisbewegung ist sehr zinsbullisch, oberhalb des 12-Wochen-Ema und des 4H 200ema, mit einem Pump auf starkes Volumen. Es sollte genug Schwung vorhanden sein, um den Preis an die Spitze des Kanals zu bringen und eine rückläufige Harmonie zu bilden. Das Gleichgewichtsmuster brach nach oben durch, und es gab ein verräterisches Zeichen, das ich übersehen habe, eine versteckte zinsbullische Divergenz in 4H. Im Nachhinein ist alles klar“.

‚BTC-Bullenlauf ist im Gange

Trader @SatoshiFlipper glaubt, dass Bitcoin Billionaire ein aufsteigendes Dreiecksmuster bildet.

Er gibt auch an, dass der BTC-Bull Run bereits begonnen hat, aber für die Mehrheit wird dies erst nach einiger Zeit deutlich werden.

„Der $BTC-Bullenlauf ist im Gange, er wird für die Mehrheit erst in vielen Monaten offensichtlich werden, aber merken Sie sich meine Worte …. er hat begonnen.“

Andere Händler erwarten ebenfalls, dass Bitcoin seinen Anstieg in Richtung 8.000 $ fortsetzen wird.

Händler @TheMoonCarl sagt, dass die BTC ihre Preiserholung wieder aufnehmen wird, sobald sie den Widerstand von $7.600 durchbricht und sie in Unterstützung umwandelt.